WALA Arzneimittel
Plantago-lanceolata-L.jpg

WALA Pulmonium Hustensaft

Bei Husten und Bronchialhusten

PulmoniumHustensaft.jpg

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

Überblick

Gemäss der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis kann WALA Pulmonium Hustensaft angewendet werden

  • bei Erkrankungen der Atemwege
  • zur Förderung des Auswurfes bei Husten und Bronchialhusten

Anwendung

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren 3-mal täglich 1 Esslöffel, in akuten Fällen alle 2 Stunden 1 Teelöffel Sirup in warmem Wasser einnehmen. Kleinkinder 3-4-mal täglich 1 Teelöffel Sirup in warmem Wasser einnehmen. Vor Gebrauch schütteln. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Packungsgrösse Pharmacode
90 ml1569340
Packungsbeilage
PDF-Download

Wirksubstanzen

Wirksubstanzen

  • Die Komposition aus Spitzwegerich (Plantago lanceolata), Fichte (Picea abies) und Pestwurz (Petasites hybridus) löst festsitzenden Schleim, lindert den Hustenreiz und wirkt krampflösend.

Weitere Arzneimittel für Ihre Gesundheit

Das könnte Sie interessieren

Wir erschliessen Ihnen die Heilkräfte der Natur.

in fast 400 anthroposophischen Arzneimitteln. Hier finden Sie WALA Verkaufsstellen – lassen Sie sich von einer Fachperson beraten.