WALA Arzneimittel
Echinacea-pallida.jpg

WALA Echinacea Mund- und Rachenspray

Bei Entzündungen des Mund- und Rachenraums

EchinaceaMundUndRachenSpray.jpg

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

Überblick

Gemäss der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis kann WALA Echinacea Mund- und Rachenspray zur lokalen Behandlung der Mund- und Rachenhöhle angewendet werden bei

  • Entzündungen des Zahnfleisches, der Mundschleimhaut, der Mandeln und der Rachenschleimhaut

Anwendung

1-2-mal wöchentlich, bei akuten Entzündungen 3-4-mal täglich bis zu 3 Sprühstösse auf Zahnfleisch oder Mandeln und Rachenring geben. Flasche beim Sprühen senkrecht halten und Sprühventil senkrecht herunterdrücken.

Packungsgrösse Pharmacode
50 ml7752134
Packungsbeilage
PDF-Download

Wirksubstanzen

Wirksubstanzen

  • Sonnenhut (Echinacea pallida) stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte.
  • Salbei (Salvia officinalis) wirkt entzündungshemmend.
  • Ringelblume (Calendula officinalis) unterstützt die Heilung der gereizten Schleimhäute.
  • Silbernitrat (Argentum nitricum) wirkt in potenzierter Form entzündungshemmend und regt die Regeneration der Schleimhäute an.

Weitere Arzneimittel für Ihre Gesundheit

Das könnte Sie interessieren

Wir erschliessen Ihnen die Heilkräfte der Natur.

in fast 400 anthroposophischen Arzneimitteln. Hier finden Sie WALA Verkaufsstellen – lassen Sie sich von einer Fachperson beraten.